Das Partnerdorf Wichtelhausen

Nachdem Elflingen den Menschen viel Freude macht, ist es eigentlich nur logisch, dass mitterweile auch kleine Partnerdörfer in der Umgebung entstehen. Denn jeden Tag haben wir viele Ideen in unseren Köpfen. Sie kommen und gehen. Wir können sie festhalten, austauschen, weitergeben, verfeinern, verwerfen, weiterentwickeln, realisieren und auch gemeinsam umsetzen … und auch bei der Idee der Elfendörfer passiert dies gerade. Die Idee gibt sich weiter und entwickelt sich in neue, eigene Richtungen.

Das neue Elfen- und Wichteldorf Wichtelhausen ist ein schönes Beispiel dafür. Es liegt in einem Waldstück in der Nähe von Seukendorf, das Dorf, zu dem auch Hiltmannsdorf gehört. Es ist von Elflingen ca. 3 km entfernt. Gegründet wurde es am 20. Dezember 2020. Mitterweile umfasst es selbst mehr als 20 Häuser und hat auch einen wunderschönen Namen bekommen. Ein weiterer kleiner Schatz in den Köpfen.

Auch das Franken Journal hat gestern über das Elfendorf berichtet. Und unsere Idee damit weitergetragen. Hoffentlich entstehen so viele neue Elfendörfer in der Region.